VGB 681002 - 1x1d. Anlagenbau: So war´s im Ruhrgebiet

1x1d. Anlagenbau: So war´s im Ruhrgebiet
13,70 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 072-681002
  • Alle
  • Alle
  • 2111111016298
  • VGB
  • 681002
Mit seiner neuesten Anlage Eisenbahn und Zeche ist Wolfgang Langmesser einmal mehr die schwierige... mehr
Produktinformationen "1x1d. Anlagenbau: So war´s im Ruhrgebiet"
Mit seiner neuesten Anlage Eisenbahn und Zeche ist Wolfgang Langmesser einmal mehr die schwierige Kunst gelungen, auf kleinem Raum ein stimmiges Abbild der Wirklichkeit zu schaffen. Auf einer Fläche von nur 5 x 0,9 m hat er einige typische Versatzstücke des Ruhrgebiets seiner Kindheit aufgegriffen: Von der Ausgrabung der Isenburg über die Andeutung einer Bergarbeitersiedlung, über einen Bahnhof für die Kumpel und als Übergabestelle der Kohlenzüge, mit einem Kanalhafen inklusive eindrucksvollem Kran, bis hin zu einem Zechen-Komplex im typischen Bauhausstil, wo scheinbar echte Kohle von Untertage gefördert wird. Betrachter der Anlage konnten nur noch sagen: Ja, so war das Ruhrgebiet! bevor sie, nach all den vielen Details schauend, in die kleine Traumwelt eintauchten. Auszüge aus unserem Inhalt: - 2010 - Mein kleiner Beitrag zum großen Ereignis. - Bahnhof für Kumpel Anton. - Das grüne Ruhrgebiet. - Zeche Cornelia. - Koksverladung am Kai. - So war´s im Ruhrgebiet. - Unterbau. - Märklin-C-Gleise und Gleiszwischenräume. - Burgberg und Schotterstraße. - Erbstollen. - Stützmauern. - Hafen. - Gips gießen. - Gips bemalen. - Bahnsteige und Fahrradständer. - Felsen. - Rohrleitungen. - Kühltürme. - Geländer und Absturzsicherungen. - Holzzaun. - Bergehalde. - Durchfahrt nach hinten. - Digitalsteuerung. - Dachschrägenanlage. - Tipps und Tricks. - Glossar und Materialliste.
Weiterführende Links zu "1x1d. Anlagenbau: So war´s im Ruhrgebiet"
Zuletzt angesehen