Heller 0810720 - 1:400-Charles de Gaulle

53,99 € * 59,99 € * (10% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 1223-1000810720
  • Keine
  • 1:400
  • 3279510810721
  • Heller
  • 0810720
Heller: Charles de Gaulle in 1:400 Die Geschichte der Charles de Gaulle begann 1974, als die... mehr
Produktinformationen "1:400-Charles de Gaulle"
Heller: Charles de Gaulle in 1:400

Die Geschichte der Charles de Gaulle begann 1974, als die Ölkrise die Industrieländer erschütterte. In diesem Zusammenhang beschloss die französische Regierung, den Bau des Porte- Hélicoptères-75, eines 16.400 Tonnen schweren Hubschrauberträgers mit Atomantrieb, in Angriff zu nehmen, ein Projekt, das schließlich aufgegeben wurde. 1982 beantragte der Hohe Rat der französischen Marine, dass die Studien für den Nuklearantrieb des PH-75-Projekts (aus dem in der Zwischenzeit Flugzeugträger-75 und dann PA-83 geworden war) zur Definition einer neuen Generation von Flugzeugträgern verwendet werden sollten, die die Clemenceau und Foch noch vor Ende des Jahrhunderts ersetzen könnten. Der nukleare Antrieb gibt dem Schiff die Möglichkeit, länger auf See zu bleiben, ohne nachtanken zu müssen. Mehr als 10.000 Pläne wurden von den Ingenieuren der Direction des Constructions Navales (DCN) ausgearbeitet, und am 4. Februar 1986 wurde der Bau des auf den Namen Charles de Gaulle getauften Schiffes genehmigt. Es wurde am 7. Mai 1994 zu Wasser gelassen und am 18. Mai 2001 in Dienst gestellt. Dieser Flugzeugträger ist eine echte technische Meisterleistung, denn er verfügt über ein System von 12 beweglichen Massen von 22 t, das die Rollbewegungen ausgleicht und es dem Schiff ermöglicht, seine Flugzeuge an Bord auf dem Seeweg mit einer Stärke von 5 oder 6 einzusetzen. Die Formen der Charles de Gaulle sind „getarnt“, um ihre Radarerkennung zu reduzieren und sie so weniger leicht identifizierbar zu machen. Im Jahr 2020 ist Frankreich neben den Vereinigten Staaten das einzige Land, das den Bau eines atombetriebenen Flugzeugträgers abgeschlossen hat.
Weiterführende Links zu "1:400-Charles de Gaulle"
Altersfreigabe mehr

Hinweis zur Altersfreigabe:

Dieser Artikel ist nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
Zuletzt angesehen